Gibbaranea gibbosa, Walckenaer, 1802

Gibbaranea gibbosa ♂
Gibbaranea gibbosa ♂

Gibbaranea gibbosa lebt auf Bäumen und Sträuchern. Sie ist relativ selten zu finden, aber sie wird sicher einfach sehr oft schlicht übersehen.

Gibbaranea gibbosa ♂
Gibbaranea gibbosa ♂

Denn einerseits hockt sie gern wie viele andere Kreuzspinnen in zusammengerollten Blättern in der Nähe ihres Netzes und wartet auf Beute......

Gibbaranea gibbosa ♂
Gibbaranea gibbosa ♂

.......andererseits kann sie sich auch enorm klein machen und an einen Ast anschmiegen, sodass sie kaum noch von ihm zu unterscheiden ist.

Gibbaranea gibbosa ♂
Gibbaranea gibbosa ♂

Ihre graue bis graugrüne Gesamterscheinung hilft ihr dabei mit dem Untergrund sehr gut zu verschmelzen.

Gibbaranea gibbosa ♂
Gibbaranea gibbosa ♂
Gibbaranea gibbosa und Araneus diadematus
Gibbaranea gibbosa und Araneus diadematus

Hier ein Vergleich zwischen Gibbaranea gibbosa und Araneus diadematus, der Gartenkreuzspinne.

Erwachsen bleibt Gibbaranea mit 4-5 und 5-7 mm Körperlänge (Männchen/Weibchen) zur Gartenkreuzspinne (Männchen 10 mm, Weibchen bis 18 mm) deutlich kleiner.

Gibbaranea gibbosa ♂ 3D
Gibbaranea gibbosa ♂ 3D