Neriene peltata (Wider, 1834), Waldbaldachinspinne


Neriene peltata
Neriene peltata

Recht gut von anderen Baldachinspinnen (Linyphiidae) zu unterscheiden ist Neriene peltata. Das etwa 4 mm große Weibchen ist rotbraun und weiß im Wechsel, wobei mir die weichen Kurven der Zeichnung besonders einprägsam erscheinen.

Neriene peltata
Neriene peltata

Die Beine sind einfarbig und ohne besondere Zeichnung. L. peltata hängt lauernd unter ihrem Baldachinnetz, vorwiegend im unteren Bereich von Nadelbäumen und auch in Büschen.

Neriene peltata Paarung
Neriene peltata Paarung
Neriene peltata ♀ 3D
Neriene peltata ♀ 3D
Neriene peltata ♀ 3D
Neriene peltata ♀ 3D