Caribena versicolor, Walckenaer, 1837

Caribena versicolor
Caribena versicolor

Caribena versicolor.

Oder, wie sie noch vor Kurzem hieß: Avicularia versicolor.

Sie kommt in Guadeloupe und Martinique vor.

Caribena versicolor
Caribena versicolor

Weibchen werden bis zu 6 cm groß, Männchen bleinem etwas kleiner.

Sie ist generell sehr friedfertig, besitzt aber Brennhaare und ist auch in der Lage, Störenfriede gezielt mit Kot zu beschießen.

Caribena versicolor, Jungtier
Caribena versicolor, Jungtier

Das metallische Blau der Jungtiere verliert sich auf dem Hinterleib mit der Zeit, wenn das Tier adult wird. Dann wird sie "versicolor", also verschiedenfarbig.

 

Caribena versicolor ♀
Caribena versicolor ♀

Es wundert einen nicht, dass diese Spinne zu den beliebtesten Vogelspinnen bei Spinnenliebhabern zählt.
Sie ist ausgesprochen friedlich, wunderschön anzusehen und unkompliziert in der Haltung und Zucht.

Caribena versicolor ♀
Caribena versicolor ♀
Caribena versicolor ♀
Caribena versicolor ♀
Caribena versicolor 3D
Caribena versicolor 3D
Caribena versicolor carapax 3D
Caribena versicolor carapax 3D
Caribena versicolor 3D
Caribena versicolor 3D
Caribena versicolor ♀ 3D
Caribena versicolor ♀ 3D
Caribena versicolor ♀ 3D
Caribena versicolor ♀ 3D
Caribena versicolor ♀ 3D
Caribena versicolor ♀ 3D