Damon variegatus, C. L. Koch 1850

Damon variegatus ♂♀
Damon variegatus ♂♀

Damon variegatus gehört zu den Geißelspinnen. Weltweit gibt es über 200 Arten, die zwischen 10 und 45 mm groß werden. Geißelspinnen sehen bizarr aus, sind aber ungefährlich. Sie produzieren weder Spinnseide noch Gift. Ihre Beute ertasten sie mit ihren Fühlern, die eine enorme Spannweite erreichen. Sie leben unter Steinen und in Ritzen, wobei ihnen ihre flache Körperform sehr nützlich ist. Sie kommen vor in Botswana, Congo-Kinshasa, Mozambique, Namibia, Tanzania, Zambia, Zimbabwe und Südafrika.

Damon variegatus ♀ 3D
Damon variegatus ♀ 3D
Damon variegatus ♀
Damon variegatus ♀