Eupalaestrus campestratus

Eupalaestrus campestratus
Eupalaestrus campestratus

Dieses Urgestein ist ursprünglich beheimatet in Nord-Argentinien, Paraguay und Brasilien.

Mit einer Körperlänge von 8-10 cm gehört sie zu den Riesen im Spinnenreich. Aber auch zu den gemütlichen Exemplaren. Wer sich einen Pflegling anschaffen möchte, der nicht seine Lebensbestimmung darin sieht, seinen Pfleger in die ewigen Jagdgründe zu schicken, der ist mit diesem Untermieter sehr gut beraten.
Friedlich wie Mahatma Gandhi, dick wie Buddha und eine, die sehr gerne mal 'ne Runde gräbt. Versteckt sich aber nicht unbedingt, sondern macht auch des Öfteren den Türsteher.
Gebt ihr Erde, dann ist sie glücklich.

Eupalaestrus campestratus
Eupalaestrus campestratus
Eupalaestrus campestratus Jungtier 3D
Eupalaestrus campestratus Jungtier 3D