Nephila spec. senegal

Nephila spec. senegal
Nephila spec. senegal

Nephilas gehören zu den Riesen unter den Webspinnen. Sie erreichen eine Körperlänge von vier bis fünf Zentimetern.

 

Wenn man ihre Netze anfasst, spürt man, wie enorm reissfest ihre Spinnseide ist.

Nephila spec. senegal
Nephila spec. senegal

Sie bauen Netze, die über einen, manchmal sogar zwei Meter groß werden können.

Nephila Männchen sind nur einen Bruchteil so groß wie die Weibchen.

Der Biss dieser Spinnen soll schmerzhaft sein, aber nicht gefährlich.

Aus eigener Erfahrung kann ich aber sagen, dass sie überaus friedlich und unkompliziert sind.

 

Nephila spec. senegal
Nephila spec. senegal

Das erste Baby kommt aus dem Kokon heraus. Viele werden folgen.

Michael hat hier den Kokon an einem Draht aufgehängt. So kann sich die Kinderstube frei entwickeln.

Nephila spec. senegal
Nephila spec. senegal

Nephilas leben etliche Wochen in der "Spinnenwolke", bis sie sich trennen.

 

Nephila spec. senegal
Nephila spec. senegal

Übrigens sind Nephilas völlig ungefährlich, auch wenn sie beeindruckend groß sind.

Lange leben sie allerdings nicht. Ihre Lebenserwartung liegt bei etwa einem Jahr. Die Männchen leben sogar nur ein paar Monate.